Jugendgruppe macht Wald-Kunst

Am Samstag, 22. Januar 2022 luden Sandra und Brigitte zu einem Morgen voller Wald-Kunst beim Zehnderhüsli ein. Es kamen fünf interessierte Mädchen, welche sich nach dem Eintreffen sogleich mit Brigitte und Sandra auf in den Wald machten. Währenddessen habe ich Feuer gemacht und wartete gespannt auf ihre Rückkehr.

Nach einem interessanten Waldspaziergang und mit viel gesammeltem Material kamen sie schon bald zurück und machten sich an die Arbeit. Die Mädchen waren sehr kreativ und konnten allerlei aus den Naturmaterialen herstellen.

  • Fanny und Lynn machten ein Männchen, ein Herz, ein Pferd und schrieben ihre Namen

  • Noelia und Valentina machten ein Vogelnest mit Ei und eine Kutsche mit einem Pferd

  • Valérie machte mit mir zusammen eine Eule

  • Brigitte und Sandra machten zusammen ihre Interpretation einer Blumenkiste

Es war ein toller Anlass und wir hoffen, dass wir für den nächsten Anlass noch mehr Kinder begeistern können.






68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen