Nachmittag bei den Waldfüchsen

Bereits mehrere Jahre dürfen wir zusammen mit den Waldfüchsen einige Nisthilfen Putzen im Gebiet Manzenberg/Susten. In diesem Jahr waren Dani und ich an zwei Nachmittagen mit Luzia, Lea, Maja und den Kindern unterwegs. Bevor wir starteten erzählten wir den Kindern eine Geschichte über den Schwarzspecht, welcher auf natürliche Weise Höhlen für Höhlenbrüter baut. Dani erzählte auch etwas zum Gartenbaumläufer, denn auch von ihm haben wir auf dieser Route zwei Nisthilfen aufgehängt. Danach ging's los. Die Kinder hatten total ihren Spass und waren sehr aufmerksam. Nach getaner Arbeit durften wir noch ein bisschen beim Waldsofa verweilen und etwas feines vom Grill geniessen. Es hat uns auch sehr viel Spass gemacht!

Mehr Informationen zu den Waldfüchsen, bzw. zur Waldspielgruppe Schnäggehuus finden Sie auf der Webseite: https://waldspielgruppe-graenichen.ch/

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen